Kontakt aufnehmen
Kontakt Impressum     Sitemap
Kontakt aufnehmen
Zum YouTube Channel von Let's Mint
Zur Facebook Seite von Let's Mint
Willkommen bei Let's Mint

Let’s MINT e.V. ist Ansprechpartner der „MINT-Region Münsterland / Osnabrücker Land“

Unternehmen machen sich stark für den Nachwuchs

Das Übergangsmanagement Schule - Beruf gewinnt zunehmend an Bedeutung

Das gilt mittlerweile für alle Formen der allgemein bildenden Schulen. Ursache ist der grundlegende Wandel am Arbeitsmarkt mit steigenden beruflichen Anforderungen und drohendem Fachkräftemangel. Dass junge Leute am Arbeitsmarkt wieder stärker gefragt sind, macht die Berufswahl und –orientierung nicht einfacher.


Let’s MINT e.V. bietet erweiterte Berufsorientierung für Schüler/innen ab der 8. Klasse

Die Projektarbeit ist möglich an Haupt-, Real-, Ober-, Gesamtschulen und Gymnasien. Der Verein bietet hier sowohl die Planung und Durchführung als auch die Evaluierung von MINT-Projekten an. Die gemeinnützige Unternehmerinitiative Let´s MINT e.V. ist ein Zusammenschluss regionaler Technik-Unternehmen aus dem Raum Osnabrück / Münster. Sie möchte Jugendliche für technische Karrieren interessieren. Dafür informiert Let’s MINT zum Beispiel über technische Ausbildungsberufe und Karriereperspektiven auf dieser Seite, bietet interessierten Jugendlichen vielfältige Erfahrungsmöglichkeiten in MINT-Clubs und fördert sie. Die bundesweite Initiative „MINT Zukunft schaffen“ hat mit dem Verein eine Partnervereinbarung zur Koordinierung der MINT-Region Münsterland / Osnabrücker Land abgeschlossen. Das heißt: Let´s MINT steht den Schulen als Ansprech- und Kooperations-Partner für regionale MINT-Projekte zur Verfügung.


Grundlage der Let’s MINT-Maßnahmen ist die vertiefte Berufsorientierung

Dafür führt der Verein anerkannte Talent- und Potenzialchecks ab der 8. Klasse durch. Durch die Profilings und anschließenden Gespräche erfahren die Mädchen und Jungen mehr über ihre Stärken und Talente und werden ermutigt, ihr Potenzial in verschiedenen Berufsfeldern auszuprobieren. Für technikbegabte und interessierte Schüler/innen bieten wir außerschulisch zum Beispiel Unternehmensbesichtigungen, Exkursionen, Schüler/innenlabor, Probe arbeiten, Ausbildungs-Schnuppertage und vieles mehr.